Posts

APPS & SCHRITTEMACHER

Bild
Was wäre unsere heutige Welt ohne Apps? Die bunten Kacheln sind nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Via Smartphone geben sie uns vor, was wir essen, trinken, wie wir uns kleiden sollen, ja, wen wir gern haben und sogar, wer zu uns passen könnte. Bald tätigen sie für uns etwa noch Telefonate und Postings.

An so einem wunderschönen Tag wie heute weist mich eine dieser Apps wenig charmant drauf hin, dass meine Schrittleistung völlig ungenügend ist. Zigtausende Schritte liegen vor mir. Allerdings vergisst das digitale Plappermaul mich auf das kommende Unwetter hinzuweisen. Nach etlichen Jahren des Arbeitens für einen amerikanischen Konzern bin ich daran gewöhnt, angesagte SOPs zu befolgen – Standard Operation Procedures, wie man so sagt, nun also auch im Privaten. Der Auftrag: Haus verlassen, eifrig Schritte machen. Mittlerweile ist der gesamte Freundeskreis infiziert. Jeder misst Schritte, bei allen sich bietenden Gelegenheiten. 10.000 ist die tägliche Vorgabe!

Aber für heute ist dan…

DUTY FREE & BOULEVARDIER

Bild
Jede Reise ist eine Chance den eignen Horizont beständig und aufs Neue zu erweitern. Durch ungewohnte Begegnungen und Beobachtungen lernt man unablässig dazu.

Spannend auch die letzte Reise: Schon ein Aufenthalt am Flughafen Wien kann ja ein echtes Erlebnis sein – wenn man nur will! Erwartungsvoll stürmen wir also die Duty Free Zone und Frau Mama macht ihre Erste Begegnung mit dem Boulevardier. Ein Cocktail der besonderen Art, wie man so sagt – angesiedelt zwischen Manhattan und Negroni.

Den muss man sehr langsam trinken. Gottseidank haben wir heute jede Menge Zeit, um das Oeuvre aus Whisky, Campari und süßem Cinzano vollständig auszuloten und zu spüren. Wieder einmal zeigt sich, wie erfreulich sich der Genuss eines Cocktails nach einem langen, schweren Arbeitstag auf Gemüt und Seele auswirkt. Man muss ja nicht immer am Prosecco hängen! Mal fremdgehen, was Neues ausprobieren, das bringt die Äuglein zum Leuchten. Nun, alle die mich kennen wissen, es bleibt selten bei einem Drink!

Der …

DONAU - KANU - KAHLENBERG

Bild
Eine der, aus meiner Sicht, größten Herausforderungen der Menschheit habe ich unlängst erfolgreich bestanden: Und zwar Kanu-fahren auf der Donau! Die Kinder haben sich vorsichtshalber versteckt, weil ... „OMG … diese peinliche Mutter hat schon wieder etwas vor und ... „Uff!“ ... das Wasser ist ja kalt und nass. Igitt! Aber außer, dass das Ereignis von lautem Getöse meinerseits begleitet wurde, bin ich schließlich 10 km flussabwärts wieder trocken ans Ufer gestiegen.
Erste Lektion: Prosecco ist nicht nur ein Ersatz für Grippeimpfungen, er schützt auch vor Unfällen.
Zweite Lektion: Die Mutter hat Ordnung geschaffen in einer kleinen Region im „Orban-Land“! Wer rechts fährt, muss links abbiegen und umgekehrt. Und zwar, wenn Motorboot auf Kanu stößt. Und bitte in diesen Moment alles, was man gerade denkt LAUT sagen. Es hilft!
Was auch immer die ansässige Bevölkerung dabei gedacht haben möge, es wird wohl eine Zeit lang halten. Die Kinder jedenfalls haben bitter bereut, dass sie dieses Ereign…
Bild
WILLKOMMEN BEI COOLDIANA!

Hallo bei meinem persönlichen Blog. Hier schreibe ich, wie mir der Schnabel gewachsen ist.

Wem's gefällt möge bleiben, wem nicht findet sicher einen anderen Ort im Internet für sich.



Bis bald,


Di